Kantoren der Marktkirche

1910 – 1945
Peter Vollrath, war im Hauptberuf Lehrer

1945 – 1958

Kantorin Margarete Bloch
Erstmalig gibt es an der Marktkirche eine hauptamtliche Kirchenmusikstelle.

 

 

1958 – 1963

Kantor Dolf Hendrikse gab den Impuls zum Bau der neuen Orgel.

 

 

1963 – 1972
Kantor Martin Rabe veranlasste den Bau der Kleuker-Orgel 1963.



1973 – 1992
Kirchenmusikdirektor Günter Gruschwitz war zugleich Kreiskantor des Kirchenkreises Wied.
Weitere Informationen bei Wikipedia

Seit 1993
Kirchenmusikdirektor Thomas Schmidt ist zugleich Kreiskantor des Kirchenkreises Wied.
Weitere Informationen bei Wikipedia