Am 1. Januar 2022 wurde aus der Ev. Kirchengemeinde Neuwied - Marktkirche und der Ev. Friedenskirchengemeinde Neuwied die Evangelische Kirchengemeinde Neuwied.

 


Einladung zum Gottesdienst


Wir feiern in der Regel jeden Sonntag zwei Gottesdienste:

 

9:30 Uhr Gottesdienst i. d. Marktkirche

11:00 Uhr Gottesdienst i. .d. Heddesdorfer Kirche

 

H Y G I E N E R E G E L N

 

Es gilt die Maskenpflicht während des gesamten Gottesdienstes und bei Konzerten und Veranstaltungen.


Die nächsten Gottesdienste


15.05. | 09:30 Uhr | Marktkirche

Gottesdienst mit Abendmahl

Liturgie: Pfarrer Detlef Kowalski

15.05. | 11:00 Uhr | Heddesdorfer Kirche

Gottesdienst mit Abendmahl

Liturgie: Pfarrer Detlef Kowalski


Die aktuell geltenden Hygienekonzepte finden Sie hier >>>


Monatsspruch Mai 2022


Ich bin Gottes geliebtes Kind
Kennen Sie schon den Geburtstagswunsch mit den drei X? Na, Xundheit, Xundheit, Xundheit!
Ja, die Gesundheit ist ein hohes Gut. Das merkt man vor allem, wenn sie einem fehlt. So lautet ein kluges Sprichwort: „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“
Natürlich wird auch in der Bibel die Gesundheit hoch eingeschätzt. Da heißt es: „Es ist besser, arm zu sein und dabei frisch und gesund als reich und nicht gesund. Kein Reichtum ist zu vergleichen mit einem gesunden Körper, und kein Gut gleicht der Freude des Herzens“ (Sirach 30,14.16).
Andererseits kann unter der Überschrift „Hauptsache gesund!“ auch zu viel des Guten getan werden. Schon der Philosoph Platon hatte erkannt: „Die ständige Sorge um die Gesundheit ist auch eine Krankheit!“ Wir wissen, dass sich Freude und seelische Ausgeglichenheit förderlich auf die Gesundheit des Körpers auswirken. Diesen Zusammenhang spricht auch der Monatsspruch für Mai an: Geht es der Seele gut, gelingt Leben leichter und der Mensch fühlt sich frisch und gesund. Also: „Hauptsache gesund!“? Ja und nein! Ich gerate schnell in ein Sorgenkarussell, in dem sich alles ängstlich um mein Wohlbefinden dreht, wenn ich mich nicht dankbar auf Gott besinne, der mir mein Leben geschenkt hat und immer wieder auch Gesundheit.
Deshalb ist für mich die Hauptsache, dass ich weiß: Ich bin Gottes geliebtes Kind – und das auch gerade dann, wenn ich krank bin.
Reinhard Ellsel

3. Juni: Flöte und Harfe


Das nächste Freitagskonzert am 3. Juni, 19 Uhr, steht unter dem Motto "Flöte und Harfe". Beate Bareis und Agnieszka Gralak musizieren Werke von Tournier, Debussy, Ibert u.a. Der Eintritt ist frei.


Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine


Wir möchten Flüchtlinge aus der Ukraine unterstützen, die nach Neuwied kommen und suchen:
Menschen, die dolmetschen können (Russisch o. Ukrainisch). Helfer/innen melden sich bitte beim Kinderschutzbund Neuwied: willkommmen-nr@gmx.de, Tel. 0174 474 46 15 (Frau Katharina Sterz).
Die Stadt plant, viele Geflüchtete zunächst in Niederbieber unterzubringen. Daher wollen wir ein Willkommens-Café in Niederbieber einrichten. Wichtig ist, dass die Neuankömmlinge einen Ort haben, um zur Ruhe zu kommen, Informationen auszutauschen und zu reden.
Wer hat Zeit und Kraft an einem Vor- oder Nachmittag der Woche so einen Treffpunkt zu unterstützen? Interessenten können sich melden unter: niederbieber@ekir.de
Ihr Interesse wird aufgenommen und wir melden uns bei Ihnen.
Wann und wie viele Geflüchtete nach Niederbieber kommen, ist heute (9.3.22) noch offen. Aber wir wollen und müssen uns jetzt vorbereiten. Wenn es soweit ist, werden sich die Organisatoren melden. Das kann sehr kurzfristig geschehen!
Und wer Wohnraum anbieten kann, meldet sich beim sozialamt@neuwied.de
Vielen Dank fürs Teilen und Weitergeben dieser Informationen.
Pfarrer Martin Haßler, Ev. Kirchengemeinde Niederbieber.


Neuwieder Gospeltag


Der nächste Neuwieder Gospeltag findet am 24. und 25. Juni im Gemeindehaus an der Marktkirche statt. Unter der Leitung von Mi-cha Keding können alle Gospelbegeisterten im Workshop grooven, swingen und dabei der Seele freien Raum geben. Der Workshop beginnt am Freitag um 18 Uhr und setzt sich am folgenden Tag fort. Die Ergebnisse werden am Samstagabend um 19 Uhr im Gospel-Konzert einem großen Publikum vorgestellt.
Anmeldung und Infos hier:
www.neuwieder-gospeltag.de


Predigt aus dem Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrer Zupp


Auf vielfachen Wunsch stellen wir Ihnen hier die Predigt aus dem Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrer Werner Zupp zum Herunterladen bereit.

Download
Prediger 3,1 ff, 08.05.2022, Abschiedspr
Adobe Acrobat Dokument 184.7 KB

Ausstellung | 29. April -22. Mai


Ungewöhnliche Bilder der Marktkirche, Nachtaufnahmen sowohl innen als auch außen, die illuminierte Marktkirche, Bilder bei Kunstausstellungen in der Kirche, kurzum Bilder von unserer Kirche wie Sie sie noch nicht gesehen haben.


Umzug der Gemeindebücherei


Die Gemeindebücherei der Evangelischen Kirchengemeinde Neuwied zieht aus den bisherigen Räumen in der Dierdorfer Straße 67 in das Gemeindehaus in der Dierdorfer Straße 65 um.

Daher bleibt die Bücherei ab dem 1. Mai 2022 für einige Zeit geschlossen! Wir werden rechtzeitig darüber informieren, wenn wir in den neuen Räumen wieder für alle „Leseratten“ bereit sind.